Nutzungsbedingungen

Datenschutzhinweise von BWS-World
Stand: 30. März 2012

Die Baden-Württemberg Stiftung gGmbH („BW Stiftung“) respektiert Ihre Privatsphäre und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie der BW Stiftung im Rahmen der Nutzung der Dienste auf den BWS-World-Websites zugänglich machen.

Nachfolgende Datenschutzerklärung informiert Sie über die Grundsätze, nach denen die BW Stiftung mit Ihren personenbezogenen Daten sowie mit nicht-personenbezogenen Daten umgeht, und erläutert Ihnen, wie Ihre Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten
Diese Datenschutzerklärung betrifft sowohl die Erhebung von personenbezogenen als auch von nicht-personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Nicht-personenbezogene Daten sind sonstige Daten, z.B. über das Nutzungsverhalten, die nicht auf eine bestimmte oder bestimmbare Person bezogen werden können.

Die BW Stiftung nutzt personenbezogene Daten, um die Bedürfnisse der Nutzer von BWS-World besser zu verstehen und so einen optimalen Service anbieten zu können. Personenbezogene Daten werden nur im konkreten Zusammenhang mit der Nutzung von BWS-World im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen oder aufgrund Ihrer vorherigen ausdrücklichen Einwilligung verwendet.

Die Anmeldung und Nutzung von BWS-World erfordert, dass der jeweilige Nutzer personenbezogene Daten angibt, was unter anderem Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, Informationen zu Ihrem Bildungsweg oder Ihren Arbeitgebern betreffen kann. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden ausschließlich dazu verwendet, Ihnen die im Rahmen der BWS-World bereitgestellten Dienste der BW Stiftung zur Verfügung stellen zu können.

Nicht-personenbezogene Daten, die bei der Nutzung der Websites unter https://www.bws-world.de erhoben werden, umfassen den Browsertyp, die Sprache des Browsers sowie das Betriebssystem. Diese Daten werden von der BW Stiftung benötigt, um die Bedienungsfreundlichkeit und Performance der BWS-World zu bewerten und so die Nutzerfreundlichkeit des Internet-Angebotes zu verbessern.

Bei jedem Zugriff auf den BWS-World-Websites und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Die entsprechende Protokolldatei enthält: die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, den Namen der Datei, das Datum und die Uhrzeit der Anforderung, die übertragenen Datenmengen, den Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.), eine Beschreibung des Typs des verwendeten Betriebssystems und Webbrowsers. Die gespeicherten Daten lassen keinen Rückschluss auf ihre Identität zu und werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte findet weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken statt.

Cookies
Die BW Stiftung verwendet Cookies, um die Bedienungsfreundlichkeit des Internet-Angebots zu verbessern. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihre Festplatte übertragen wird und die es der BW Stiftung ermöglicht, Sie bei Ihrem nächsten Besuch des Portals wiederzuerkennen. Die BW Stiftung speichert mittels Cookies Daten über die Nutzung der von Ihnen aufgerufenen Seiten. Diese Speicherung und Nutzung erfolgt dabei ausschließlich auf pseudonymer Basis. Sie sind jederzeit berechtigt, gegen die Erhebung Ihrer Nutzungsdaten durch Cookies zu widersprechen. Sie können die Verwendung von Cookies blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers entsprechend konfigurieren. Unter Umständen sind dann allerdings einzelne Funktionen unseres Angebots nicht nutzbar. Wie Sie die Verwendung von Cookies blockieren, entnehmen Sie der Anleitung zu Ihrer Browser-Software.

IP-Adressen
Ihre IP-Adresse nutzt die BW Stiftung zum Aufbau des Übermittlungsvorgangs und zur Navigation.

JavaScript
Die BW Stiftung nutzt JavaScript-Programme, um Ihren Browsertyp zu erkennen. Diese Programme verarbeiten Informationen über die Größe der Fenster und des Monitors, die Sprache des Browsers, Farbeinstellungen sowie installierte Programme, soweit dies für die Nutzung der Darstellung erforderlich ist.

Externer Dienstleister
Die BW Stiftung nutzt einen externen Dienstleister, um BWS-World technisch zu betreiben und zur Verfügung zu stellen. Alle Informationen werden in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert. Dieser Bereich ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Bei dem Dienstleister handelt es sich um die Firma IntraWorlds GmbH, Balanstrasse 73, 81541 München, http://www.intraworlds.de.
Der Dienstleister übernimmt lediglich die technische Bereitstellung von BWS-World und unterliegt bezüglich des Front-Ends von BWS-World den Weisungen der BW Stiftung.

Der Anbieter hat den vorgenannten Dienstleister verpflichtet, die einschlägigen Gesetze des Datenschutzes zu beachten und zur Sicherheit Ihrer Daten angemessene technische Vorkehrungen im Sinne des § 9 Bundesdatenschutzgesetzes zu treffen. In diesem Zusammenhang hat der Anbieter mit dem Dienstleister eine Vereinbarung getroffen, die den gesetzlichen Anforderungen des § 11 Bundesdatenschutzgesetzes entspricht.

Weitergabe von Daten
Die BW Stiftung wird Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihren Vor- oder Nachnamen, Ihre E-Mail Adresse, die Hochschule oder Ihre Bewerbungsdaten, nicht an Dritte veräußern, vermieten oder anderweitig weitergeben mit Ausnahme der folgenden Fälle:

• Datenverarbeitung aufgrund gesetzlicher Bestimmungen / Schutz vor Missbrauch / Rechte Dritter: Die BW Stiftung ist berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, soweit dies zur Erfüllung zwingender gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist. Hierfür kann die BW Stiftung diese Daten insbesondere an Behörden, Strafverfolgungsbehörden und Gerichte übermitteln. Die BW Stiftung ist weiterhin berechtigt, personenbezogene Daten zu verarbeiten, wenn und soweit dies erforderlich ist, um eine missbräuchliche Nutzung dieser Website aufzudecken oder zu verhindern oder um Ansprüche der BW Stiftung, seiner Mitarbeiter oder seiner Nutzer durchzusetzen.

• Programmträger, externe Dienstleister sowie sonstige in den Bewerbungsprozess eingebundene Stellen: Die BW Stiftung ist berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten an die mit der Stipendienvergabe bzw. Verwaltung des Stipendienprozesses betrauten Programmträger, externen Dienstleister sowie sonstigen in den Bewerbungsprozess eingebundenen Stellen weiterzugeben.

• Ihre Einwilligung: Mit Ausnahme der vorgenannten Fälle werden wir Sie darüber informieren und Ihre Einwilligung einholen, bevor wir Ihre Informationen an Dritte weitergeben.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht in Länder außerhalb der EU übermittelt.

Es gibt keine Verknüpfung der Daten mit anderen Datenbanken im Sinne von aktiven Schnittstellen, beispielsweise der angeschlossenen Hochschulen. Möglich ist allerdings, dass Daten exportiert werden, beispielsweise an die Buchhaltung der jeweiligen Hochschule, die für die Auszahlung der Stipendien zuständig sind.

Überarbeitung der Datenschutzerklärung
Die BW Stiftung wird von Zeit zu Zeit diese Datenschutzerklärung prüfen und überarbeiten. Daher empfiehlt es sich, die Regelungen dieser Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu lesen, um sicherzustellen, dass Sie wissen, wie die BW Stiftung Daten erhebt, verarbeitet und nutzt.

Weitere Informationen
Sie können diese Datenschutzbestimmungen von jeder Seite von BWS-World unter dem Link "Datenschutz" abrufen und ausdrucken. Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz oder bezüglich unserer Datenschutzerklärung haben, etwa zur Einsicht und Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, verwenden Sie bitte das in BWS-World verfügbare Kontaktformular."